Präsenz im Gewerbepark Nord in Fredersdorf und auf der Ausbildungsmesse

Eine gute Gelegenheit, um neue Firmenkontakte zu knüpfen und mit Unternehmern/ -innen über Ausbildung und Digitalisierung zu sprechen ergaben sich am Wochenende.

Einerseits waren die Projektmitarbeiter Stephanie Scholz (IHK-Projektgesellschaft mbH Ostbrandenburg) und Jörg Hanisch (HWK Ostbrandenburg) beim Tag der offenen Tür im Gewerbegebiet Nord in Fredersdorf sowie auf der Ausbildungsmesse Beeskow vertreten.

Der Unternehmerverein Fredersdorf-Vogelsdorf e.V. organisierte erstmalig den Gewerbetag in Fredersdorf Nord. Nach der Eröffnungsrede vom Bürgermeister Thomas Krieger konnte die Bevölkerung hinter die Kulissen ihrer heimischen Unternehmen schauen und viel wissenswertes mit nach Hause nehmen. Es gab einen gemeinsamen Stand mit dem Projekt unternehmenswertMensch, der IHK Ostbrandenburg und der Wirtschaftsförderung Regionalcenter-Ost Brandenburg.

Auch bei der Ausbildungsmesse in Beeskow konnten zahlreiche Kontakte geknüpft und Gespräche geführt werden. Die Gewerbetreibenden zeigten sich dabei sehr aufgeschlossen und interessiert an einer vertiefenden Zusammenarbeit mit dem Jobstarter-Projekt „Aus- und Weiterbildung 4.0“.

 

 

 

Für nähere Informationen stehen folgende Ansprechpartner/innen zur Verfügung:

Handwerkskammer Frankfurt (Oder)
Jörg Hanisch
Tel.: 0335 5554-263
E-Mail: joerg.hanisch@remove-this.hwk-ff.de

IHK-Projektgesellschaft mbH:
Stephanie Scholz
Tel.: 03334-253734
E-Mail: stephanie.scholz@remove-this.ihk-projekt.de